Trennwandler
M3042 - Programmierbarer Signalwandler
Multifunktionaler Trennwandler Typ M3042

Dieser Trennwandler passt analoge Prozesssignale an Rechner, SPS oder Regelgeräte an und umgekehrt. 

  • Spannungseingang +/-100mV bis +/-100VDC
  • Stromeingang +/-2mA bis +/-20mADC
  • Temperatureingang PT100 -100 bis 400°C
  • Frequenzeingang 0 bis 100kHz
  • Spannungsausgang 0 bis 10VDC
  • Stromausgang 0 bis 20mADC
  • Modbusausgang
  • Andere auf Anfrage

weitere Informationen
M2842 - Programmierbarer Signalwandler
Trennwandler Typ M2842

Bei dieser Trennwandlerserie handelt es sich um eine kostengünstige Baureihe die es ermöglicht, Analogsignale ohne teure Analogeingangskarten in SPS und Prozessleitsysteme, via digitale 24V-Eingange, als Zähler programmiert, einzulesen.

  • Eingang:  0/ 4...20mA, 0...1/ 10V, Pt100, Sondersignale
  • Ausgang: 0...1kHz, 0...2kHz
  • programmierbar

weitere Informationen
Frontansicht
Trennwandler Typ M2931

Mit diesen "DC-Trenntrafos" kann man Signalgleichströme 0...27mA ohne zusätzliche Energiezufuhr galvanisch auftrennen. Das Eingangssignal kann irgend einen Wert zwischen 0...27mA haben, wird in Wechselstrom umgewandelt und dann mit einem 1:1 Trafo galvanisch getrennt, gleichgerichtet und geglättet

  • Passivtrennwandler 1:1
  • bis 4 unabhängige Kanäle

weitere Informationen
Trennwandler 1:1 passiv Typ M8731(EK)
Trennwandler 1:1 passiv Typ M8731(EK)

Der M8731 ist in 2 Varianten lieferbar: Als einfache Gehäuseversion oder als Einschubkarte (100 x 160mm), auf der sich 4 Trennwandler befinden.

  • Passivtrennwandler 1:1
  • ohne Hilfsenergie

weitere Informationen
Trennwandler Typ M8742/22
Trennwandler Typ M8742/22

  • Dieses Gerät wird nur noch auf Anfrage produziert
  • Hilfsenergie 20...253VAC oder DC
  • Zweidraht Messumformer Speisung

weitere Informationen
Trennwandler Typ M9644
Trennwandler Typ M9644

  • Aktivtrennwandler 1:1
  • bis zu 5 unabhängige Kanäle

weitere Informationen